Allgemeine Informationen

rund um die Laufveranstaltungen

Veranstalter

Würzburger Residenzlauf Veranstaltungsgesellschaft UG (haftungsbeschränkt)
Stadt Würzburg - Fachbereich Sport

Beginn

10.30 Uhr

Ort

Würzburg, Residenzplatz, Start und Ziel

Anmeldungen

Einzelmeldungen, Firmen- und Vereinsanmeldungen nur online möglich

Anmeldung Kindergarten- und Schülerläufe mit Anmeldeformular per Post oder Email:

Stadt Würzburg - Fachbereich Sport
Stettiner Straße 1
97072 Würzburg

Email: sport@stadt.wuerzburg.de

Voranmeldeschluss

Montag, 16. April 2018

Als (vor-)angemeldet gilt derjenige, welcher sich bis zum Anmeldeschluss registriert hatte, dessen Zahlung per Überweisung bis 17. April 2018 eingegangen und durch den Veranstalter per e-Mail bestätigt ist.

Nachmeldungen
  • von Dienstag, 17. April 2018 bis Samstag, 28. April 2018 bei DECATHLON Würzburg
  • am Sonntag, 29. April 2018 am Residenzplatz bis 1,0 Stunde vor dem Lauf, bei Lauf 8 bis 1,5 Stunden.
    Nachmeldung für L10 "Lauf der Asse" am Sonntag nicht mehr möglich

Die Nachmeldegebühr für Kinder und Jugendliche beträgt 3,-EUR und für Erwachsene von 5,– EUR.
Nachmeldungen mit nur noch mit LeihChip möglich.

Startgeld

Kinder und Jugendliche, inkl. T-Shirt EUR 8,-
Erwachsene, inkl. T-Shirt EUR 17,-

Das Startgeld ist (zzgl. der Chipleihgebühr von EUR 1,- für Kinder/Jugendliche bzw. EUR 5,- für Erwachsene)
auf folgendes Konto zu überweisen:

Würzburger Residenzlauf
IBAN: DE11 7905 0000 0047 5475 00
SWIFT-BIC: BYLADEM1SWU

Bei der Onlineanmeldung erfolgt die Zahlung per Überweisung, die entsprechenden Hinweise erhalten Sie beim Anmeldevorgang.

Für alle Formen der Voranmeldung gilt: es können nur Anmeldungen berücksichtigt werden, wenn das vollständige Startgeld (inkl. möglicher Chipgebühren) innerhalb von 10 Tagen nach Anmeldung und spätestens bis Dienstag, 17. April 2018, auf dem Konto des Residenzlaufs gutgeschrieben ist. Bitte beachten Sie daher mögliche Banklaufzeiten!

Sonderpreise

Streckenrekorde im Lauf 10 – Lauf der Asse – über 10 km:
Männer: Leonard Komon (Kenia) Zeit: 27:33 Min. (2011)
Frauen: Margret Wangari (Kenia) Zeit: 31:16 Min. (2014)

Erneut in 2017: Zur Stärkung des „Lauf der Asse“ mit fränkischer und bayerischer Spitze gibt es in diesem Jahr auch eine Limitzeit für die Schnellsten im Hauptlauf – das bedeutet: es werden die drei Männer als Sieger geehrt, die die 10 km-Strecke 37:00 oder langsamer laufen, bei den Frauen gilt diese Regelung bei der Marke von 43:00 oder langsamer. Wer schneller unterwegs ist, wird zwar mit seiner Zeit gewertet, aber ohne Anspruch auf Preisgelder. Deshalb muss jeder männliche Starter, der sich eine Zeit von 37:00 oder besser vornimmt (allerdings auch eine persönliche Bestzeit von 39:00 oder besser schon nachweisen kann), im „Lauf der Asse“ sich anmelden. Bei den Frauen gilt das für die angepeilte Zielzeit von 43:00 oder besser (Nachweis von 45:00 als bisher persönliche Bestzeit erforderlich).

Für die jeweils besten fünf bayerischen und unterfränkischen Läuferinnen und Läufer werden Geldpreise ausgesetzt.
Für die Verbesserung der Streckenrekorde bei Männern und Frauen sind Sonderpreise ausgesetzt!

Zeitmessung

erfolgt ausschließlich mit dem Real-Time-Champion-Chip.
Es gibt zwei Möglichkeiten:
• Sie tragen Ihren eigenen Chip
• Sie mieten den Chip für EUR 5,- (EUR 1,- für Kinder und Jugendliche) für den Würzburger Residenzlauf, die Sie jeweils zusammen mit der Startgebühr entrichten

Nachmeldungen für die Läufe 2, 4, 6 -10 sind nur mit Leih-Chip möglich! Bitte berücksichtigen Sie, dass der Chip fest am Schuh befestigt sein sollte. Ohne Chip keine Teilnahme!

Auszeichnungen/Siegerehrung

Die Siegerehrung für die Erstplatzierten (1.–3. Platz eines jeden Laufes) wird nach jedem Wettbewerb nach Aufruf in der Nähe des Zieles durchgeführt.
Die Sieger des Firmenlaufs werden nach der Veranstaltung benachrichtigt.

Die 1.–3. Platzierten der Wettbewerbe erhalten Sach- und Geldpreise. Darüber hinaus erhält jeder Starter ein T-Shirt. Die größte vorangemeldete Gruppe im Lauf 7 (Firmenlauf) und im Lauf 8 (Hauptlauf) erhält ein 50-Liter-Fass Bier oder nichtalkoholische Getränke.

Ergebnisdienst

Vorläufige und endgültige Ergebnislisten der aktuellen Veranstaltung sind zeitnah auf der Internetseite des Würzburger Residenzlaufs publiziert.

Umkleide- und Duschmöglichkeiten sowie Toiletten

in unmittelbarer Nähe von Start und Ziel: Siebold-Gymnasium (männlich) und Bechtolsheimer Hof (weiblich)

Gepäckaufbewarung

Gepäckbus auf dem Residenzplatz

Sanitätsdienst

Bayerisches Rotes Kreuz - Kreisverband Würzburg

Bestimmungen

Die Veranstaltung ist vom Deutschen Leichtathletikverband genehmigt. Es gelten die Wettkampfbestimmungen der DLO.

Hinweis

Die Startnummer und der zugeordnete Chip sind nicht übertragbar und nur einmal für den gemeldeten Lauf gültig. Doppelstarts erfordern eine zweite Startnummer und einen zweiten Chip.
Die Startnummer ist gut sichtbar und unverändert auf der Vorderseite des Laufhemdes zu tragen. Nichtbeachtung führt automatisch zur Disqualifikation.

Haftung

Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung für Schadensfälle jeglicher Art. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Mit der Anmeldung erklärt jede(r) Teilnehmer(in):
Mit der Teilnahme am Würzburger Residenzlauf erkenne ich den Haftungsausschluss des Veranstalters für Personen- und Sachschäden jeder Art an. Ich werde weder gegen die Veranstalter und Sponsoren des Laufes noch gegen die Stadt Würzburg oder deren Vertreter Ansprüche erheben, sollte mir durch meine Teilnahme am Lauf Schäden oder Verletzungen entstehen. Dieser Haftungsausschluss gilt auch für meine Begleitpersonen.
Ich erkläre, dass ich gesund bin und einen ausreichenden Trainingszustand besitze. Ich bin damit einverstanden, dass ich aus dem Rennen genommen werde, wenn ich Gefahr laufe, mich gesundheitlich zu schädigen.
Ich erkläre mich außerdem einverstanden, dass in der Meldung angegebene personenbezogene Daten weitergegeben und die im Zusammenhang mit dem Würzburger Residenzlauf gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Werbung, Büchern, fotomechanischen Vervielfältigungen ohne Vergütungsanspruch veröffentlicht werden können.
Ich bestätige ausdrücklich die Richtigkeit aller von mir angegebenen Daten und versichere, meine Startnummer sowie den REAL-TIME-CHAMPION-CHIP an keine anderen Personen weiterzugeben.
Mit ist bekannt, dass das Umknicken der Startnummer zur Disqualifikation führt. (Hinweis lt. Datenschutzgesetz: Ihr Daten werden maschinell gespeichert).
Außerdem ist mir bekannt, dass im Falle einer Absage oder Abbruch des Residenzlaufs wegen höherer Gewalt (Sturm, Gefahrenwarnung) kein Anspruch auf Rückerstattung der Startgebühr besteht.

Parkmöglichkeit

Am Mainkai (10 Gehminuten zu Start und Ziel); bitte auch Parkpleitsystem beachten!

Anreise mit der Bahn

Nutzen Sie das Bayern-Ticket!

Laufstrecke

Leichter Rundkurs um die Würzburger Residenz und Parkanlagen (Asphalt). Laufstrecke offiziell vermessen; "IAFF - Road Race Course Measurement Certificate" liegt vor!